Open Call: experimentier.­Labor

Im August eröffnet .dott einen Raum für darstellende Künste: das .dott.werkes wird Arbeits- und Probenort für die freie Szene Dortmunds sowie Begegnungs- und Lernort für Kunstinteressierte sein. Künstler:innen und Gruppen der darstellenden Künste sind aufgerufen, Projektideen für verschiedene Formate einzureichen.

Offener Brief zur Situation im Fletch Bizzel

Das Netzwerk dott hat einen offenen Brief zu den Entwicklungen um die Leitung und die Nutzung der Räumlichkeiten des Fletch Bizzels verfasst. Er umfasst verschiedene Fragestellungen, Perspektiven und Anstöße zur öffentlichen Diskussion der Situation.

szene machen! 2021: über.leben

Das szene machen! Festival steht unter dem Titel über.leben. Wie künstlerisches über.leben und über.leben sprechen geht kann vom 27. August bis zum 05. September 2021 in Performances, Showings, Workshops, Diskussionen, performativen Installationen und einem Tanztag Spezial erlebt werden. 

szene machen! Logo hochkant

Open Call: szene machen! 2021

Das szene machen! Festival geht vom 27. August bis 04. September 2021 mit dem diesjährigen Motto über.leben in die zweite Runde. Bewerbungen für künstlerische Beiträge sind bis zum 25. April möglich.

Neue Leitung für das Theater im Depot

Jens Heitjohann und Christian Koch übernehmen die neue Leitung des Theaters im Depot. Ihre konzeptionelle Ausrichtung umfasst die Präsentation der Freien Szene Dortmunds, internationale Performances sowie Stadtraumprojekte.