Kurzfilmabend: Vom Verschwinden der Dinge

vier.D
Film Begegnung

19.05.2022
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

.dott.werk, Düsseldorferstr. 18, 44143 Dortmund

Dokumentarfilm-Kino mit anschließendem Publikumsgespräch

Von Johannes Klais und Florian Pawliczek 

Drei liebevolle Filmporträts über verschwindende Automaten im Ruhrgebiet: Ein Kaugummiautomat, ein Kinderfahrautomat und eine Telefonzelle. Die Filme dokumentieren diese herrlichen analogen Maschinen, die Menschen, denen sie gehören und die, denen die beiden Filmemacher bei ihrer Entdeckungen begegnet sind.

Dauer jeweils ca. 15 - 20 Minuten.

Der Eintritt ist frei, es gilt 3G.

_________

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Auktionshaus der wesentlichen Dinge“ von vier.D in Kooperation mit .dott gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR und dem Kulturbüro der Stadt Dortmund.

Kurzfilmabend: Vom Verschwinden der Dinge

vier.D
Film Begegnung

19.05.2022
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

.dott.werk, Düsseldorferstr. 18, 44143 Dortmund